birchbauer_krapfen_headerbirchbauer_krapfen_header

Historie Bäckerei Birchbauer

 

Der derzeitige Geschäftsführer Philipp Birchbauer erzählt, warum seine Bäckerei bis heute so erfolgreich ist und welche Pläne für die Zukunft vorhanden sind.

 

vater_sohn_birchbauerPhilipp Birchbauer:

Ende der 60iger Jahre hat mein Vater  Wilhelm die Meisterprüfung zum Bäcker erfolgreich abgelegt. Daraufhin wurde zu Beginn der 70iger Jahre zum elterlichen Wohnhaus ein eigener Bereich für den Betrieb einer Bäckerei zugebaut.

 

Von diesem Zeitpunkt an begann meine Familie die Region mit frischem Brot zu beliefern. Für mich bedeutete dies eine tolle Kindheit in der Backstube in Altenmarkt welche, mein zweites Zuhause war. Wir haben oberhalb gewohnt, dort gespielt, und haben alle Seiten eines gut funktionierenden Betriebes schon von Kind auf mitbekommen. Den Duft von frischem Brot habe ich schon immer geliebt!

 

philipp_kind_homepageMein Eintritt in das Familienunternehmen begann 1998 mit dem Start der Lehre zum Bäcker und Konditor in Gleisdorf, welche ich im Jahre 2001 mit Auszeichnung abgeschlossen habe.
Die Jahre bis zur Bäckermeisterprüfung habe ich  in Tirol in einem Hotel als Patissier verbracht, wobei ich zu dieser Zeit noch nicht daran dachte, irgendwann einmal das Unternehmen meiner Eltern zu übernehmen, wozu auch sie mich nie gedrängt haben. Danach ging alles sehr schnell. Ich begann im elterlichen Betrieb mitzuarbeiten, schloss 2007 die Meisterprüfung zum Bäcker ab und schon 1 Jahr später war ich Geschäftsführer der Bäckerei Birchbauer.


Ich kann mich wirklich glücklich schätzen, in einen so tollen Betrieb hineingeboren zu sein. Ich wusste schon von früh an, dass ich mit meiner Arbeit viele Menschen erreichen konnte und das nicht nur mit frischem Brot.

bau_b%ae%ckerei

Gleich wurde klar, dass die Gegebenheiten zu klein werden. Mit dieser Einsicht beschloss ich mit meiner ganzen Familie, eine größere und neue Produktionsstätte in Fürstenfeld zu errichten.

Dieses Projekt setzten wir im Jahre 2009 erfolgreich um und durften am 1. März 2010 das erste Brot aus der neuen Bäckerei präsentieren.


Dies waren die Schritte zu unserem derzeitigen Standpunkt der Bäckerei in der Flurstraße und wenn ich vorsichtig in die Zukunft blicke weiß ich, dass diese Gegebenheiten langfristig nicht ausreichen werden, wenn wir all unseren Ideen und Projekten nachkommen wollen, die in unseren Köpfen schwirren.


Ich möchte mich auch noch bei meinen Eltern Wilhelm und Heidrun bedanken, ohne die eine Expansion in dieser Größe gar nicht möglich gewesen wäre. Sie haben mich immer unterstützt und helfen mir auch heute noch im Unternehmen. Danke!
 

Bäckerei Birchbauer GmbH & CoKG                 Flurstraße 61, 8280 Fürstenfeld                Tel.: 03382-52201              mail: are-office-xya34[at]ddks-baeckerei-birchbauer.at